Vorlegemesser aus Edelstahl ca. 1250 Maciejowski- bzw. Kreuzfahrer-Bibel naturweißer Griff
Art.Nr.: VM000970B
verfügbar

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage*

25,95 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Griff

Produktdetails anzeigen

Großes handgeschmiedetes Vorlegemesser, die Griffplatten sind an die Angel genietet. Diese Messerform wurde als Vorlegemesser belegbar ab 1250 n. Z. verwendet und ist auf sehr vielen Abbildungen zu sehen. Uns ist kein realer Fund bekannt, nur viele Abbildungen wie z. B. in der Maciejowski Bibel.

Bei dem Vorlegemesser wurden die vorderen Kerben zum Abschaben von Fleisch bei z. B. Rippchen oder zum Auslösen bei Geflügel verwendet. Dies funktioniert nämlich hervorragend und ist auch auf einer spätmittelalterlichen Abbildung zu sehen

Das Messer ist mit Horn-, Holz- und Knochengriffplatten erhältlich

Details Vorlegemesser Kreuzfahrer-Bibel:
Gesamtlänge ca. 27,5 cm
Klingenlänge ca. 16,5 cm
Einseitig vorgeschliffen!
Material: Edelstahl

Lieferung inkl. einer Lederscheide welche aber nicht perfekt gearbeitet ist und dem historischen Anspruch den das Messer erfüllt nicht erfüllen kann.


ArtikelnummerVM000970B
Kategorie Spätmittelalter Messer
Epoche: Hochmittelalter Spätmittelalter
Farbe: Weiß
Material: Leder Edelstahl Bein
Ausrüstungsgegenstand: Messer
Versandgewicht:0,25 Kg

Kunden kauften dazu folgende Produkte