Mittelalter Kochmesser mit Lederscheide oder Hauswehr aus Edelstahl 1300 - 1600
Art.Nr.: VM000910
verfügbar
25,95 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Griff

Produktdetails anzeigen

Großes Küchenmesser oder Hauswehr, die Griffplatten sind an die Angel genietet. In der Mitte des Griffes ist eine Verzierung aus Stahl eingelegt. Diese Messerform wurde als Hauswehr und Küchenmesser in der gesamten mittelalterlichen Epoche und vermutlich auch später verwendet und ist auf sehr vielen Abbildungen zu sehen. Die Vernietung der Griffplatten ist in dieser Form allerdings erst seit dem Hochmittelalter bekannt.

Mit Horn-, Holz- oder Knochengriff erhältlich.

Lieferung inkl. verzierter Lederscheide
Die Scheide ist ungefärbt und unbehandelt, kann also entweder noch gefärbt oder auch einfach nur gefettet werden.

Details Mittelalter Kochmesser:
Gesamtlänge ca. 34,5 cm
Klingenlänge ca. 22,5 cm

Lieferumfang: 1 Mittelalterkochmesser mit Lederscheide


ArtikelnummerVM000910
Kategorie Spätmittelalter Messer
Epoche: Spätmittelalter
Material: Leder Edelstahl Holz Horn Bein
Ausrüstungsgegenstand: Kochmesser Messer
Waffenart: Dolch
Versandgewicht:0,25 Kg

Kunden kauften dazu folgende Produkte