Krähenfüße oder Fußnägel
Art.Nr.: VM000321
Produkt vergriffen
6,15 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand


Produktdetails anzeigen

Handgeschmiedeter und unsichtbar verschweißter Krähenfuß oder auch Fußangel genannt. Diese Defensivwaffe ist bereits seit weit vor Beginn unserer Zeitrechnung bekannt, auch die Römer nutzten sie und sie werden bis heute bei Polizei und Militär verwendet. Im Mittelalter wurden sie z. B. in großen Mengen auf den Schlachtfeldern vor den Bogenschützen gestreut um ein überreiten durch die Kavallerie zuverhindern.

Wenn die Krähenfüße auf ebenen Boden gestreut werden, steht durch Ihre Form immer eine Spitze senkrecht nachoben. Diese nachgeschmiedeten Krähenfüße werden gerne bei der Waffenschau verwendet.

Gesamthöhe ca. 5,5 cm
Seitenlänge des unteren Dreiecks ca. 6 cm
VPE 1 Stück
Nicht rostfrei!

 


ArtikelnummerVM000321
Kategorie Waffenreplikate
Epoche: Antike Frühmittelalter Hochmittelalter Spätmittelalter Renaissance Neuzeit
Material: Kohlenstoffstahl
Altersnachweis erforderlich: Ü 18 Artikel
Waffenart: sonstige
Versandgewicht:0,05 Kg
Kontaktdaten


Kunden kauften dazu folgende Produkte