Wikinger Wadenwickel / Beinwickel, Fischgrätmuster, Braun/Natur
Art.Nr.: VM003817-Braun/Natur
sofort verfügbar

Lieferzeit: 5 - 6 Werktage*

15,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Farbe
Stk

Produktdetails anzeigen

Wadenwickel / Beinwickel aus Baumwolle im Fischgrätmuster

 

Seit dem 2. - 3. Jahrhundert lassen sich die Wadenwickel (auch Wadenbinde oder Beinwickel genannt) archäologisch im germanischen Raum nachweisen. Römer am Hdrianswall, Byzantiner, Franken, Alamannen, Bajuwaren und Wenden (Slawen) verwendeten die Wadenbinden. Später im Mittelalter wurden die Wadenbinden auch von Normannen, Wikingern und anderen Völkern des mittel- und nordeuropäischen Raumes verwendet.

Sie waren fester Bestandteil der Gewandung. Sie wurden vom Fuß bis unter das Knie gewickelt und dienten als Sockenersatz, sowie für mehr Wärme und gaben Schutz vor Verletzungen.

 

Die von uns angebotenen Beinwickel wurden aus 100% Baumwolle im Fischgrätmuster und aus einem kompletten Stück hergestellt. Die Kanten wurden mit einer flachen Flatlocknaht versäubert, folglich gibt es keine drückende Nähte.

Sie werden mit einem einfachen Baumwollband am Bein befestigt, bzw. geschlossen.

 

Details:

Material: 100% Baumwolle

Maße: 350 cm lang, 10 cm breit

Pflegehinweis: Maschinenwäsche bei 40°C im Schonwaschgang (nicht für den Trockner geeignet)

Lieferumfang: 1 Paar (2 Stück) Wadenbinden im Fischgrätmuster

 

 

 

 

 


ArtikelnummerVM003817-Braun/Natur
Kategorie Hosen und Unterbekleidung
Versandgewicht:0,30 Kg

Kunden kauften dazu folgende Produkte