Wams 14.-15. Jahrhundert mit angenestelten Ärmeln Weinrot
Art.Nr.: VM002454
sofort verfügbar
ab 81,95 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Größe

Produktdetails anzeigen

Spätmittelalter Wams mit angenestelten Ärmeln in Bordeaux Rot

Für das 15. Jahrhundert war körperbetonte Kleidung und die Anbringung/Anwendung von Nestelbändern keine Seltenheit. Nestelbänder wurden beispielsweise an Hose und Wams zusammen angebracht, um ein rutschen der Hose zu verhindern. Sie wurden aber auch, wie bei unserer Ausführung, zum trennen der Arme verwendet. Somit konnte man sich an die jeweilige Temperatur anpassen, ohne dafür ein anderes Kleidungsstück zu benötigen.

Dieser spätmittelalterliche Wams wurde aus einem Wollmischgewebe (mind. 85% Wollanteil) gefertigt, wohingegen das Innenfutter aus 100% Leinen besteht. Die Ärmel sind abnehmbar, Der Wams ist somit auch an heißen Tagen angenehm tragbar. Die angebrachten Knöpfe wurden aus Holz gefertigt, welche mit Stoff überzogen wurden.

Der Wams verfügt am unteren Ende über 6 Stellen an welchen je 2 Nestellöcher eingearbeitet wurden. Somit kann eine passende Hose angenestelt werden wie bspw. unsere Artikel VM002449, VM002450, VM002451.

Details:

Material: Wollmix (mind. 85% Wollanteil), 100% Leinen

Lieferumfang: 1x Spätmittelalter Wams mit angenestelten Ärmeln

Größentabelle
GrößeHüftumfang ca.Ärmellänge innen ca.Gesamtlänge ab Schulter ca. in cm
S1084562
M1104563
L1144665
XL1264867
XXL1284871

ArtikelnummerVM002454
Kategorie Wams
Epoche: Spätmittelalter
Farbe: Rot Weinrot
Material: Leinen Wolle Wolle/Leinen
Bekleidungsart: Wams
Größe: S M XL
Versandgewicht:0,85 Kg

Kunden kauften dazu folgende Produkte