Sächsisches Skramasax
Art.Nr.: VM003089
Produkt vergriffen
143,06 €unser bisheriger Preis: 158,95 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

- 10%

Produktdetails anzeigen

Sächsisches Skramasax

 

Dieses sächsische Skramasax, wie es bei den Wikingern zwischen dem 4. und 10. Jahrhundert getragen wurde, wurde in verschiedenen Längen gefertigt und sowohl als Werkzeug als auch als Waffe im Nahkampf verwendet.

Die Klinge wurde aus Karbonstahl gefertigt und wird geschärft geliefert. Die Scheide wurde aus Leder gefertigt und mit 2 Gürtelschlaufen versehen.

 

Hierbei handelt es sich um ein Vielzweckwerkzeug, welches bei gröbere Arbeiten rund ums Heim und Feldlager gleichermaßen geeignet ist.

 

Details:

Klingenmaterial: Karbonstahl 1566
Gesamtlänge: ca. 45,1 cm
Klingenlänge: ca. 29,2 cm
Klingenstärke am Parier: ca. 6,4 mm
Grifflänge: ca. 15,2 cm
Gewicht: ca. 539 g

 

Lieferumfang: 1x Sächsisches Skramasax

 


ArtikelnummerVM003089
Kategorie Waffenreplikate
Epoche: Frühmittelalter
Material: Messing/Bronze Kohlenstoffstahl Holz
Altersnachweis erforderlich: Ü 18 Artikel
Waffenart: Sax
Verwendungsklasse: scharf
Versandgewicht:0,60 Kg
Kontaktdaten