Klappenrock Bjorn, Wikinger-Mantel mit Borte, dunkelblau
Art.Nr.: VM003830
sofort verfügbar
65,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Größe

Produktdetails anzeigen

Frühmittelalterlicher Klappenrock mit Borte in dunkelblau

 

Klappenröcke wie diese waren sehr beliebt und weit verbreitet. Ursprünglich von den eurasischen Reitervölkern getragen, wurde er im Frühmittelalter auch in den Westen gebracht. Gerade bei den Rus und Wikingern erfreuten sich die Klappenröcke großer Beliebtheit. Dort wurden sie dann mit aufwendigen Borten geschmückt und übereinandergeschlagen getragen. Damit der Überschlag hielt, wurde er mit einem Gürtel befestigt.

 

Unser bewundernswerter Klappenrock ist in dunkel- und hellblau gehalten und ist mit einer aufwendigen Borte verziert. Er eignet sich besonders gut für den Winter, da er innen gefüttert ist und einen weiten Schnitt hat, wodurch er auch im sogenannten Zwiebellook getragen werden kann. Die Länge endet ungefähr bei den Knieen.

 

Details:

Material: 100% Baumwolle

Gesamtlänge bei Größe L: ca. 95 cm

Pflegehinweis: Maschinenwäsche bei 40° im Schonwaschgang geeignet

 

Größentabelle
GrößeSMLXLXXL
Brustumfang (in cm)92100108116120

 

Lieferumfang: 1x Klappenrock mit Borte in dunkelblau


ArtikelnummerVM003830
Kategorie Tunika
Epoche: Frühmittelalter
Farbe: Blau
Material: Baumwolle
Bekleidungsart: Tunika / Cotte
Größe: S M L XL XXL
Versandgewicht:0,40 Kg