Nadeldose der Wikinger aus Knochen
Art.Nr.: VM002130
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage*

9,75 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand


Produktdetails anzeigen
Diese aus Knochen gefertigte Nadeldose wurde nach einem Fund in Birka gefertigt. Sie ist mit einem Ring aus Messingdraht versehen, wie es typisch für die Nadeldosen der Wikinger war.

Oft wurden Nadeldosen wie diese im Frühmittelalter an einem Band oder einer Kette getragen, welche von einer Schalenfibel herabhing. Somit waren sie stets bei der Hand und überdies war die Nadeldose somit auch Bestandteil der Tracht.

Details Wikinger Nadeldose:
Maße: ca. 7 x 1,5 cm.
Durchmesser Öffnung: 1 cm.

Die Nadeldose ist an beiden Seiten geöffnet. Wie empfehlen ein Stück Schurwolle in die Nadeldose zu legen - das sorgt für den nötigen Halt der Nadeln.

Lieferumfang: 1 Wikinger Nadeldose aus Knochen

ArtikelnummerVM002130
Kategorie Praktisches
Epoche: Frühmittelalter
Farbe: Weiß
Material: Messing/Bronze Bein
Ausrüstungsgegenstand: Nadel & Faden sonstige DIY
Versandgewicht:0,02 Kg

Kunden kauften dazu folgende Produkte