Mittelalter Schwert Typ Spätmittelalter Satzvey Schaukampf SK-A Kunkel
Art.Nr.: VM002409
sofort verfügbar

Lieferzeit: 6 - 7 Werktage*

259,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Stk

Produktdetails anzeigen

Spätmittelalterliches Fechtschwert Satzvey für Schaukampf SK-A

Dieses Fechtschwert ist das Ergebnis einer jahrelangen Entwicklung von Volker Kunkel, Leiter des Westcoast-Instituts in Zusammenarbeit und intensivem Austausch mit verschiedenen sehr aktiven Fechtgruppen wie Zornhau, Stahl-auf-Stahl und anderen Lehrern. Volker Kunkel unterrichtet seit über zwanzig Jahren Laien und Fortgeschrittene im Fecht- und Schwertkampf und hat diese langjährige Erfahrung als aktiver Fechter und unterrichtender Fechtlehrer in dieses Schwert eingebracht. Dieses Modell besitzt eine Klinge aus geschmiedetem Federstahl, welche im Ölbad gehärtet und danach angelassen wurden. Darüber hinaus ein gerades Parierelement. Es hat eine Härte von 50-52 Grad Rockwell. Die Klingenkanten sind 2 - 2,5 mm dick. Das Schwert besitzt eine am Mittelgrat ca. 5 mm dicke Klinge und wird mit abgerundeter, relativ breiter Spitze geliefert, um bei Turnieren zugelassen zu werden. In Führung und Kontaktverhalten entsprechicht das Schwert weitestgehend den historischen Originalen. Jedes Schwert ist in Handarbeit gefertigt, dennoch haben alle Schwerter nahezu gleiche Eigenschaften in Gewicht, Maßen, Führung und Kontaktverhalten. Sie stellen sowohl in der Hand wie auch optisch eine gelungene Kombination von Funktion und Schönheit dar. Schwerter wie dieses sind eigens für Leute entwickelt, die fechterisch weiterreichende Ansprüche haben als nur ein zur Gewandung passendes Schwert zu führen. Für ambitionierte Fechter also, die sich für die spätmittelalterliche deutsche und italienische Fechtkunst interessieren und eine Waffe suchen, mit der sie die Techniken und Kombinationen der Alten Meister wie Liechtenauer, Thalhoffer, Vadi, auch angemessen umsetzen können. Die Oakeshott-Klassifizierung ist Typ XVIIIb. Das Schwert trägt neben der Schmiedemarke in der Klinge noch die Zulassung des WestCoast-Instituts (WCI) als Stempel im Parier.

Daten Spätmittelalter Schwert

Gesamtlänge: 92 cm
Klingenlänge: 73 cm
Grifflänge: 19 cm
Schwerpunkt: ca. 5cm hinter Parier
Schlagkante: 2-2,5mm
Gewicht Schwert: 1200 g
Klingenmaterial: Federstahl 55Si7 (EN45), ölgehärtet

Schaukampf Klasse A (SK-A)

Die Klingen sind aus hochwertigen Stählen gefertigt, hervorragend austariert und sorgsam auf einen hohen Härtegrad gehärtet. Diese Schwerter sind besonders für Profis geeignet, die das Schaukampfhobby regelmäßig betreiben und auf gute Qualität Wert legen.

- Härtegrad der Klinge: Mindestens 50 HRC
- Klingenmaterial geht durch bis zur Angel und ist am Knauf vernietet oder geschraubt bei austauschbaren Klingen, wie z.B. Tinker-Schwerter
- Leicht und sehr handlich mit sehr gut austariertem Schwerpunkt
- zumeist zusätzlich gerundete Schneide und abgerundete Spitze
- Ggf. Garantie auf Materialfehler über die gesetzliche Frist hinaus

genereller Gewährleistungshinweis bei Schwertern

Unsere Schaukampfwaffen unterliegen wie alle anderen Waren der gesetzlichen Gewährleistung von zwei Jahren. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass die Nachweispflicht von Mängeln (z.B. Materialfehler) , die bereits beim Kauf vorhanden waren und innerhalb von 6 Monaten nicht reklamiert worden sind beim Kunden liegt. Reklamationen nach 6 Monaten sind daher oft für beide Seiten schwierig und unglücklich. Bei einem Schaukampfschwert handelt es sich naturgemäß um einen Verschleißgegenstand. Auch das beste und teuerste Schaukampfschwert  wird nach starkem Gebrauch schartig, die Parierstange kann wackelig und der Griff locker werden.  Das ist normal, denn es wirken starke Kräfte auf das Material. Es kann sogar bei diesen Klingen der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass sie brechen, wenn sie schon durch etliche und tiefe Scharten geschwächt sind. Dieses sind in der Regel daher keine berechtigten Reklamationsgründe sondern normale Abnutzungserscheinungen. Ein benutztes Schaukampfschwert weist nach Gebrauch Gebrauchsspuren auf.


ArtikelnummerVM002409
Kategorie Waffenreplikate
Epoche: Spätmittelalter
Material: Kohlenstoffstahl
Altersnachweis erforderlich: Ü 18 Artikel
Waffenart: Schwert
Verwendungsklasse: Schaukampf
Versandgewicht:1,60 Kg