Kettenstück 20 x 20cm, keilvernietete und gestanzte Flachringe, Ø 8mm, 1,8mm breit, Stahl
Art.Nr.: VM002537
verfügbar

Lieferzeit: 4 - 5 Werktage*

15,95 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Stk

Produktdetails anzeigen

Spätmittelalterliches quadratisches Kettengeflecht 20 x 20 cm aus vernieteten Ringen


Dieses Kettengeflecht oder Kettenstück eignet sich hervorragend zum Reparieren, verlängern oder zum herstellen eines Kettenhemdes usw.

Gefertigt wurde dieses Geflecht aus zweierlei Arten Ringe. Bei der Geflechtart handelt es sich um eine Variante des europäischen Flachringgeflechts.
Hierbei wurde eine Reihe aus vernieteten Ringen gefertigt, die nächste Reihe aus gestanzten. Dabei sparte man sich jede Menge Arbeit, da nur jeder zweite Ring vernietet werden muss.
Sie wurden mit Keilnieten (Dreiecksnieten) vernietet, die erst im Spätmittelalter aufkamen. Dieses Geflecht eignet sich daher zur Darstellung des Spätmittelalters.


Maße: ca. 20cm x 20 cm
Innendurchmesser: ca. 8 mm
Flachringe: 1,8 mm breit
Material: Stahl
Finish: unbehandelt (leicht eingeölt)
Gewicht: ca. 0,3 kg


Lieferumfang: 1x Kettengeflecht 20 x 20 cm für Kettenhemden usw.


ArtikelnummerVM002537
Kategorie Rüstung & Schild
Material: Kohlenstoffstahl
Ausrüstungsgegenstand: DIY
Rüstungsgegenstand: Kettenzeug
Versandgewicht:0,40 Kg

Kunden kauften dazu folgende Produkte